NEWS & Berichte

Hochzeit von Marlene & Markus Lichtenwagner

18.06.2022

 

Am 18.06.2022 war es für unsere Flötistin Marlene und unseren Tenoristen Markus so weit. Nachdem sich die beiden bei der BKK Regau kennen und lieben gelernt haben, gaben sie sich an diesem wunderschönen Samstag gegenseitig das Ja-Wort.

Wir durften die stimmungsvolle kirchliche Trauung musikalisch umrahmen und natürlich kam auch das gemeinsame Feiern danach nicht zu kurz. Bei ausgelassener Stimmung wurde gegessen und zur Musik von J.J. King getanzt. Die Darbietungen unseres Kapellmeisters beim Brautstehlen werden Marlene bestimmt lange in Erinnerung bleiben. Den krönenden Abschluss bildete die traditionelle Brautübergabe, inklusive einer berührenden Rede von Marlenes Vater, und das Brautstrauß werfen.

 

 

Wir wünschen unserem Musikerpaar nur das Beste für ihre gemeinsame Zukunft und möchten die beiden zu ihrer Hochzeit und diesem gelungenen Tag beglückwünschen.

 


Auszeichnungen

05.06.2022

Heuer durften einige Musiker/innen eine Auszeichnung entgegennehmen. Mehrere Leistungsabzeichen wurden vom Blasmusikverband verliehen. Die bronzene Auszeichnung erhielten 2 Musiker/innen, das silberne Leistungsabzeichen 8 Musiker/innen und das Goldene 2 Musiker. Außerdem wurden auch mehrere Verdienstmedaillen für langjährige Mitgliedschaft verliehen. Die bronzene Verdienstmedaille für 15-jährige Mitgliedschaft erhielten Kapellmeister Michael Lettner und Christoph Stockinger. Birgit Kolm und Johann Brandmayr bekamen die silberne Verdienstmedaille für ihre 25-jährige Mitgliedschaft. Die goldene Verdienstmedaille, für 35-jährige Vereinsmitgliedschaft wurde Anita Lang überreicht.

 

 


Pfingstkonzert

05.06.2022

Nach langer und intensiver Probenarbeit mit unserem ehrgeizigen Kapellmeister Michael Lettner spielten wir unser Pfingstkonzert in der wunderschönen Basilika Kirche in Puchheim. 

Dieses Konzert war ein ganz besonderes, denn unser Kapellmeister absolvierte damit seine Abschlussprüfung für den Titel Master of Music. 

Das Programm war sehr abwechslungsreich und so spielten wir unter anderem vom berühmten österreichischen Komponisten Anton Bruckner das Stück "Ecce Sacerdos" oder "Stardance" von Michael Sweeny - hier teilte sich das gesamte Orchester zu Beginn des Musikstückes in der ganzen Kirche auf und fand nach den ersten Takten wieder gemeinsam auf der Bühne zusammen. So entstand eine außergewöhnliche Musik Kulisse.

Auch die beiden Solostücke "River Flows in You" (Klaviersolo von unserer Klarinettistin Leonie Pohn) und das weltbekannte Stück "Schindlers Liste" (Violinsolo von Vanessa Peham) kamen beim Publikum sehr gut an und der ein oder andere musste sogar ein Tränchen verdrücken.